Wildtiere

Wir bekommen immer wieder Anrufe wegen gefundenen Igeln. Deshalb haben wir zusammen mit dem LBV und Igel-Pflegestellen wichtige Infos für Sie zusammengestellt.

Überwinterung von Igeln

Überwinterung von Igeln1
Überwinterung von Igeln2

Quelle: Petra Valentin

Nützliches und Wissenwertes über Igel

Nützliches u. Wissenswertes über Igel1

Igel gefunden – was tun?

Igelgefunden_wastun_LBV
Igelgefunden_wastun_Uhe, Larissa

Quelle: LBV

Quelle: Larissa Uhe

Pflegestellen für Jungvögel gesucht!

74511a9a06

Das Tierheim Bayreuth und der Landesbund für Vogelschutz suchen zuverlässige Menschen, die bei der Aufzucht von Jungvögeln unterstützen.

Bei uns wurden in den letzten Jahren vermehrt Jungvögel abgegeben. Da diese tagsüber fast einer rundum Versorgung bedürfen und unsere personellen Ressourcen begrenzt sind,  wird es immer schwieriger, dem gerecht zu werden.

Die meisten Jungvögel müssen über mehrere Wochen hinweg von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang alle paar Stunden gefüttert werden. Das Futter reicht von (lebenden) Insekten, bis hin zu Samen und Körnern, je nach Vogelart.

Wichtig für eine erfolgreiche spätere Auswilderung ist, dass der Jungvogel so wenig Kontakt wie möglich zu Menschen hat und er viel Ruhe auf seinem Pflegeplatz vorfindet.

Die Auswilderung kann im Tierheim Bayreuth oder beim Landesbund für Vogelschutz stattfinden, da hier ein gesichertes Gehege bzw. eine Voliere vorhanden sind.

Selbstverständlich geben wir Ihnen Tipps zur Aufzucht und sind Ansprechpartner bei Fragen. Wenn Sie Interesse daran haben, uns zu helfen, dann melden Sie sich unter 0921/62634.