Startseite

Willkommen im Tierheim Bayreuth

4727e196e9

Das Tierheim Bayreuth besteht schon seit über 50 Jahren und ist am südlichen Stadtrand von Bayreuth, abseits von allem Trubel, am Waldrand gelegen.

Bei rund 600 Tieren jährlich, die bei uns fürsorgliche Aufnahme und Pflege finden, können wir Ihnen natürlich nicht alle unserer Schützlinge zeigen, die derzeit bei uns leben. Wir bemühen uns jedoch stets, möglichst viele unserer Tiere aktuell zu zeigen.

Über ihren Besuch, die Übernahme eines Tieres oder eine Spende würden wir uns freuen. Unter dem Punkt „Unterstützung“ ist zu entnehmen, welche Sachspenden wir dringend benötigen.



Endlich ist es soweit,

nach langem, langem Warten auf das offizielle OK, können wir euch heute mitteilen, dass unsere zahlreichen Welpen vermittelt werden können. 
Die tollen Hundekinder sind bei uns geboren und so durften wir sie seit ihren ersten Atemzügen begleiten. Alle sind im abgabefähigen Alter und haben sich zu ganz unterschiedlichen kleinen Persönlichkeiten entwickelt. Ein Wurf ist vermutlich ein reinrassiger Australian Shepherd Wurf, bei den anderen beiden Würfen handelt es sich um groß werdende Mischlingshunde.
Wer sich also mit dem Thema Welpe schon befasst hat, garantieren kann, dass die Hunde in der Anfangszeit nicht alleine bleiben müssen (, denn das müssen sie noch lernen), wer sich bewusst ist, dass ein Welpe Verantwortung, sowohl bei der Erziehung als auch in finanzieller Hinsicht, bedeutet, der kann sich gerne bei uns melden und nach mehr Infos bzw. einem Kennenlernentermin fragen.
Neben den Welpen suchen noch ein etwa 1 1/2 jähriger Australian Shepherd Rüde und ein etwa 3 jähriger großer Mischlingsrüde ein Zuhause. Der Aussie ist sehr aktiv, braucht noch etwas Erziehung und auf jeden Fall konsequente Menschen, er ist aber sehr freundlich und mag eigentlich jeden. Der andere Rüde ist Fremden gegenüber etwas misstrauischer, er ist aber grundsätzlich ein sehr freundlicher Rüde, der auch gut hört. Seine Menschen sollten über etwas Hundeerfahrung verfügen, da er beim Gassigehen einen starken Menschen an seiner Seite braucht. Mehr zu den beiden gibt es bald auf unserer Homepage.
 
Wir freuen uns auf eure Anrufe und hoffen auf viele schöne Plätze für unsere Schützlinge.
 
Wir bitten um euer Verständnis, dass die Welpen nur nach vorheriger TELEFONISCHER TERMINVEREINBARUNG besucht werden können, denn nur so kann in Ruhe geschaut werden, wer zu wem passt 😊. Ihr erreicht uns am besten nachmittags zwischen 14 und 17 Uhr. 
 
(Die Bilder sind nur ein kleiner Ausschnitt unserer großen Rasselbande)
 

Tierheimkalender 2023

Ab sofort ist der neue Kalender 2023 hier im Tierheim zum Preis von 8 Euro erhältlich.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie durch Ihren Kauf die Arbeit unseres Tierheims und unsere Schützlinge unterstützen würden. Der Erlös kommt zu 100 Prozent unseren Tieren zu Gute.

Liebe Tierheimbesucher*innen!
Corona bedingt konnten wir nur noch Einzeltermine für feste Tierinteressenten vergeben. Nun konnten wir, wie viele andere Tierheime auch, durch diese Terminvergaben beobachten, dass die Tiere viel entspannter sind, da sie keine Aufregung mehr durch viele Besucher haben, die einfach nur mal gucken wollen.
Dies führte zu ausführlicheren, entspannteren Vermittlungsgesprächen, weil wir intensiver beraten und informieren können.
Alle unsere Vermittlungen laufen durchweg positiv und wir können tatsächlich zu den ausgeglichenen Tieren auch zufriedenere Interessenten erleben.
Aus diesem Grund haben wir uns zusammen mit anderen Tierheimen entschieden, die Tiervermittlungen weiterhin nur nach telefonischer Absprache und mit Einzelterminen durchzuführen.
Das Gassigehen mit den Tierheimhunden ist durch unsere Stamm-Gassigeher gewährleistet, d.h. unsere Tierheimhunde kommen regelmäßig zu ihren Spaziergängen.
Katzen streicheln ist in einem begrenzten Umfang, ebenfalls nur nach telefonischer Voranmeldung, möglich.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie weiterhin gesund!

Eine weitere Möglichkeit uns zu helfen, ist es die Aktion von Fressnapf – Tierisch engagiert – zu unterstützen. Nachdem unsere ersten Projekte dank Ihrer Spenden erfolgreich abgeschlossen sind, haben wir ein neues Projekt gestartet.


Allgemeine Datenschutzerklärung
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Quelle: www.anwalt.de