Private Vermittlung

Vermittlungen von Privatpersonen

Die hier vorgestellten Tiere befinden sich nicht bei uns im Tierheim, sondern sind noch bei ihren Eigentümern.

Die Angaben zu diesen Tieren stammen ausschließlich von den Eigentümern.

Dieser Service wird den Inserenten kostenlos zur Verfügung gestellt, jedoch sind Spenden immer herzlich willkommen, die uns bei unserer Arbeit unterstützen und diesen und weiteren Service ermöglichen. Vielen Dank.

Zwei Katzen-Kinder suchen liebevolles Zuhause

Die beiden putzigen Fellnasen suchen dringend ein liebevolles, verantwortungsbewusstes Zuhause, indem sie mit Zuneigung und ganz viel Streicheleinheiten groß und stark werden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Fam. Wölfel, Tel. 09273-6238 oder Email: swoelfel@outlook.de

(07.06.2018)

NOBY

Welpe, männlich, Parson Russell Mischling, geb. 12/2017, wird wohl mittelgroß, unkastriert

Ein typischer Welpe ist unser kleiner Noby. Aufgeschlossen, freundlich und verspielt. Er tobt mit den anderen Hunden über den Schutzhof und hat gemäß seiner Rasse “Hummeln im Hintern”. Der kleine Strolch genießt aber auch Streicheleinheiten und ruhige Minuten. Noby ist intelligent und sicher sehr gelehrig.

Seine Vermittlerin Julia Erhard freut sich auf Eure Anfrage unter 0176 43796714 oder per Email an j.erhard@casa-animale.de.
NOBY wird vollständig geimpft, entwurmt, gechipt, mit EU-Heimtierpass gegen Schutzgebühr von 300 EUR vermittelt.

PUPS

Rüde, Mischling, geb. 2016, Schulterhöhe 25 – 30 cm, kastriert

Der kleine süße Mischling wurde bei uns auf dem Schutzhof abgegeben. Er ist sehr niedlich und quirlig. Pupsi versucht zu gefallen und alles richtig zu machen. Allerdings ist ihm manchmal seine etwas schreckhafte Art im Weg. Dies legt sich sicher, wenn er “angekommen” ist. Pups verträgt sich gut mit anderen Hündinnen und Rüden. Er ist ein netter Zeitgenosse für Jung und Alt! Nun suchen wir für den kleinen Hundejungen ein liebevolles Zuhause. Wer möchte Pups als ein Familienmitglied auf Lebenszeit aufnehmen?

Seine Vermittlerin Julia Erhard freut sich auf eure Anfrage unter 0176 43796714 oder per Email an j.erhard@casa-animale.de.

Pups wird kastriert, entwurmt, geimpft, gechipt und mit einem EU-Heimtierpass gegen Schutzgebühr vermittelt.

DICKIE

Rüde, Mischling, geb. 2014, Schulterhöhe ca. 40 cm, kastriert

Update 26.05.18: Warum DICKIE nach so langer Zeit immer noch kein Zuhause gefunden hat, fragen wir uns tatsächlich oft. Der niedliche Rüde ist lieb, freundlich und verträglich. Ein lustiger Kerl. DICKIE ist einer ein ruhiger Typ. Er liebt es gestreichelt zu werden und mit Menschen “herum ztu albern”.

DICKIE hat jetzt auch Dank ganz lieber Paten geschafft nach Deutschland zu reisen. Nun befindet er sich auf unserem Schutzhof. Der süße DICKIE lebt mit vielen anderen Hunden zusamme und das klappt sehr gut! Futtern ist seine Leidenschaft. DICKIE kannte wohl – wie sehr viele Hunde in Rumänien – nur ein Leben auf der Straße. So baute er sich in der ersten Woche immer aus Zeitungen sein Bettchen. Er wollte wohl nicht glauben, dass das weiche Kissen sein Schlafplatz ist. Schnell hatte er gelernt das Zeitungsbettchen der Vergangenheit angehören.

Er meldet sich wenn er raus muss, holt sich seine Streicheleinheiten, und fährt auch im Auto problemlos mit. Er ist von der ruhigeren Sorte und bellt selten. An der Leine läuft er schon ganz gut, wenn er sich richtig eingewöhnt hat, wird Freilauf sicher auch kein Problem darstellen. Eine Hundeschule möchte er sicherlich gerne besuchen.

Wir wünschen uns das DICKIE bald sein eigenes Zuhause findet. Er sucht die Nähe von uns Menschen und hat sicherlich kein Problem damit Einzelprinz zu sein, kann aber gerne zu anderen Artgenossen vermittelt werden. Diese sollten nicht zu dominant sein. DICKIE wurde genug gemobbt.

Wer verliebt sich in den lieben süßen Kerl? Bitte meldet euch bei seiner Vermittlerin Julia Erhard unter 0176 43796714 oder per Email an j.erhard@casa-animale.de.

DICKIE wird kastriert, entwurmt, geimpft, gechipt und mit einem EU-Heimtierpass gegen Schutzgebühr von 350 EUR vermittelt.

Sonnie sucht ein Zuhause

Am. Bulldog-Bullterrier-Mix, kastriert, 01.01.2010; 25 kg; mehrere Vorbesitzer

Der sensible Sonnie ist in seinem Leben bisher nur herumgeschubst worden. Das hat sein grundsätzlich freundliches, menschenbezogenes Wesen anscheinend nicht beeinträchtigt, dennoch hat er auch seine terriertypischen Eigenheiten.

Seit über zwei Jahren steht Sonnie nun im Tierheim Unternesselbach, Neustadt a.d. Aisch. Dort hat er viel gelernt, kennt die Grundkommandos, ordnet sich problemlos unter und beherrscht sich auch gegenüber lauten Artgenossen. Bei Begegnung mit manchen Rüden benötigt er stärkere Einwirkung. Ausgeprägter Jagdtrieb, katzenunverträglich. Sonnie ist gegenüber unsicheren Personen dominant.

Der Kleine sehnt sich nach einem schönen Zuhause mit klaren Strukturen. Grundstück mit sicherer Einfriedung wird vorausgesetzt. Er ist nur für Menschen mit profunder Hundeerfahrung geeignet. In Bayern Negativzeugnis (Wesenstest) erforderlich.

Zu seiner Bezugsperson baut er sehr starke Bindung auf. Er benötigt ein verantwortungsbewusstes Herrchen oder Frauchen, das Ruhe ausstrahlt, ihm sehr viel Zuwendung gibt und ihn unaufdringlich, aber souverän führt. Er dankt es mit grenzenloser Liebe und Treue.

Wer traut sich zu, Sonnie seine letzte Chance zu geben? Bei Interesse gern nähere Auskünfte unter Tel. 0178 8364167 oder
info@tierheim-nea.de

(14.05.2018)

MAUSI-RONJA sucht dringend liebevolles neues Zuhause

Mausi – Ronja ist ein Chihuahua-Pinscher-Mix, weiblich, kastriert, geb. 03.06.2006 und wildfarben.

Sie ist ein sehr verschmuster Hund, der immer dabei sein will. Fährt sehr gerne Auto, kann aber auch mal ein paar Stunden allein sein. Aus gesundheitlichen und Altersgründen müssen wir Mausi leider abgeben.
Sie mag keine Katzen und andere Hunde (wenn sie den anderen Hund kennt, ist es besser) und auch keine kleinen Kinder.

Ein Haus mit Garten wäre von Vorteil, möglichst wenig Treppen, sie läuft aber sehr gern.

Sie ist gechipt, geimpft und entwurmt. Sie bekommt reichlich Zubehör mit (alles was ein Hund so brauch ).

Bei Interesse freut sich über einen Anruf: Karin und Wolfram Schlichting, Tel. 0921 1502580

(05.05.2018)

RONJA

RONJA: weiblich, blond, geb. Oktober 2006, Mischling

RONJA ist eine unsichere Hündin, ob fremden Menschen, Hunden oder neuen Situationen gegenüber ist sie schnell überfordert, geht bei Überforderung nach vorne. Vertraut sie einem Menschen, darf dieser sie überall anfassen, dann ist sie sehr verschmust und nähebedürftig.

Sie hat trotz ihres Alters noch viel Energie und möchte gefordert werden. Ihre Hobbies sind neue Dinge lernen, Dummy schmeißen, Agility, Joggen und lange Spaziergänge. Läuft auch gut am Fahrrad mit extra Halterung (auf Grund ihres Alters aber nicht mehr so lange und schnell). Sie läuft gut an der Leine und kennt viel Kommandos.

RONJA sucht ein Zuhause, in dem sie Ruhe, Sicherheit und Struktur bekommt. Einzelperson oder Paare mit Hundeerfahrung, keine Kinder. Vielleicht auch als Zweithund. Eingezäunter Garten wäre super.

Bei Interesse freut sich über einen Anruf: Frau Reichhardt, Tel. 0171-3833954 oder Email: Stefanie.Weich@t-online.de

(16.04.2018)

CHICHA

Hündin, Mischling, geb. 2015, Schulterhöhe ca. 40 cm, kastriert

Die zierliche CHICHA konnte die Reise nach Deutschland antreten und befindet sich auf einer unserer liebevollen Pflegestellen der Casa Animale. Das kleine Hundemädchen kann trotz ihrem versteiften Beinchen Treppen laufen und wirbelt mit allen anderen Hunden über den Hof, sie hat keinerlei Probleme mit ihrem Bein und steht allen anderen Hunden in keinster Weise nach!

CHICHA ist eine aktive, liebe Hündin, die viel Freude am Leben hat. Allerdings sollte CHICHA nicht zu kleinen Kindern, da hat sie wohl sehr schlechte Erfahrungen gemacht! Katzen kennt die Kleine, im Haus werden sie toleriert, außen ist eine davonspurtende Katze aber ein zu großer Reiz, da wird schon mal hinterher gerannt, jedoch ohne sie zu verletzen.

Nun braucht CHICHA nur noch ein schönes Zuhause, wer will ihr das geben?

Aufenthaltsort: 95234 Sparneck OT Reinersreuth, Ansprechpartner: Birgid Hager, Tel: 0151 11275922, Email: b.hager@casa-animale.de

CHICHA wird entwurmt, geimpft, kastriert, gechipt und mit einem EU-Heimtierpass gegen Schutzgebühr von 350 EUR vermittelt.

HAFI

Hündin, Mischling, geb. 2010, Schulterhöhe 40 cm, kastriert

Die hübsche Hafi hatte großes Glück und konnte einen Platz bei einem unserer Transporte ergattern. Hafi hatte ein behütetes Zuhause in der Slowakei bei einem älteren Herrn, der sie leider schweren Herzens im Shelter abgeben musste. Das Mäuschen verstand die Welt nicht mehr und war anfangs auch bei uns auf der Casa mit den vielen Hunden überfordert. Die hübsche Hündin braucht anfangs ein wenig Zeit, bis sie vertraut. Wenn sie aufgetaut ist, begrüßt sie einen freundlich und macht gelegentlich sogar vorsichtige Spielaufforderung. Streicheleinheiten von ihr bekannten Menschen kann HAFI genießen. Sie ist gut verträglich mit ihren Artgenossen. Spaziergänge liebt die rüstige Hündin.

Wir suchen nun für die Maus im besten Alter ein ruhiges Zuhause bei geduldigen, lieben Menschen, in dem sie Einzelprinzessin sein darf oder nur wenige andere Hunde sind, die eher ruhig und souverän sein sollten. Ihre Vermittlerin Cemine Pickel freut sich auf eure Anfragen unter 0176 – 45783435 oder per Email an c.pickel@casa-animale.de
HAFI wird kastriert, gechipt, geimpft, mit EU-Heimtierpass, gegen Schutzgebühr von 350 EUR vermittelt.

NOTFALL!! 9 Katzen suchen ein neues Zuhause

Es wird ein neues Zuhause gesucht für insgesamt 9 Katzen. Sie lebten bisher frei auf einem Hof, wo sie regelmäßig gefüttert wurden, ihren Unterschlupf hatten und auch ihre Streicheleinheiten erhielten. Die Katzen sind alle kastriert, zutraulich und Freigänger.

Das sind MOMO, ca. 5 Jahre alt und ihre Kinder, ca. 3 Jahre alt und die drei Geschwister sind unzertrennlich.

Das sind Lilly, ca. 3 Jahre alt und sehr lieb; Ringo & Funny, ca. 3 Jahre alt, auch die zwei hängen sehr aneinander; Mogway, ca. 4 Jahre alt und sehr lieb.

Natürlich können nicht alle 9 Katzen zusammen vermittelt werden. Schön wäre es, wenn die Tiere, die sehr aneinander hängen, zusammenbleiben könnten. Also, wenn Sie einen großen Garten haben oder einfach nur Platz, wo einige Katzen herumtoben dürfen, dann melden Sie sich bitte unter Telefon: 09273-8243.

Dringend neues Zuhause gesucht!

JOHNNY (li.Foto) ist ca. 4,5 Jahre alt, Mischlings Rüde, ca. 70 cm groß und wiegt ca. 20 kg.

PEPI (re.Foto) ist ca. 6 Jahre alt, Mischlings Hündin, ca. 50 cam groß und wieg ca. 17 kg.

JOHNNY und PEPI sind zwei wunderschöne Strassenhunde in Bulgarien. Vor 6 Montaten konnten die beiden Hunde in eine private Unterkunft untergebracht werden. Leider wurde diese Unterkunft aufgelöst und ich musste die Hunde wieder zu mir holen. Jeden Tag sind sie auf der Strasse lebensbedrohlichen Situationen ausgesetzt. Leider habe ich eine sehr kleine Wohnung und bereits einen Hund und eine Katze.

Beide Hunde haben viel durchgemacht. PEPI wurde der Schwanz abgerissen und aufgrund einer Verletzung sieht sie nur mit einem Auge. Beide Hunde haben ein sehr angenehmes, zutrauchliches und freundliches Wesen. Sie stecken voller Energie, sind überaus selbstbewusst, neugierig und sehr intelligent. JOHNNY ist anfangs etwas misstrauisch und vorsichtig, doch dies legt sich schnell. Beide bauen sehr schnell eine Bindung zum Menschen und anderen Hunden auf. Sie sind sehr verschmust. Obwohl JOHNNY und PEPI Strassenhunde sind, sind sie sehr umgänglich. Man kann mit ihnen problemlos mit und ohne Leine spazierengehen. Sie lieben es auf Wiesen herumzutollen und zu spielen.

Ich bin bereit, sämtliche Kosten (z.B. Transportkosten) für die Hunde zu übernehmen, damit sie schnellstmöglich einen fürsorglichen Besitzer finden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: Aleko Dimitrov, Tel. 0049 – 176 789 123 61 oder Email: aleko.dimitrov@gmail.com

(16.01.2018)

Carlo sucht ein liebevolles neues Zuhause

CALRO ist kastriert, ca. 3 Jahre alt und ist ein Wohnungskater, der auf Katzenkumpels verzichtet.

Bei Interesse freut sich über Ihren Anruf: Frau Schell, Tel. 09244/9823009

(12.03.2018)